Hallo zusammen

Die letzten Tage waren turbulent. Das OK hat die verschiedenen Berichte aufmerksam gelesen und folgende Entscheidung getroffen: Der Meisterschaftsbetrieb vom Interhockey Bärner Cup wird analog der Regio League ab sofort bis mindestens 27. Januar 2022 unterbrochen. Anbei der offizielle Link: https://www.sihf.ch/de/regio-league/news/#/article/2021-12-20/regio-league-unterbruch-diverser-meisterschaften-im-amateur-und-nachwuchssport .
Die angesetzten Spiele dürfen – wenn beide Teams einverstanden sind – entsprechend den nationalen und kantonalen Richtlinien als Freundschaftsspiele durchgeführt werden. Die Spiele fliesen normal in die Wertung ein und das Reglement vom Bärner Cup behält seine Gültigkeit.

Mit dieser Lösung folgen wir dem Entscheid der Covid-19 Task Force der Regio League. Wir unterstützen den Entscheid dieser Task Force und freuen uns, dass die Ausübung von unserem Hobby weiterhin möglich ist.

Bitte macht euch innerhalb vom Team Gedanken. Diesen Donnerstag wird dann pro Gruppe eine Whats App-Gruppe erstellt in welcher ihr euch dann austauschen könnt.
Damit wir Planungssicherheit erhalten, müssen die Teamverantwortlichen die betroffene Spiele bestätigen. Wir kommen betreffend dem Prozedere auf euch zu.
Weitere Infos zur Wertung, Finalspielen und der Rechnungsstellung folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Wir hoffen auf Verständnis für diesen Entscheid und hoffen im Sinne der Gesundheit und des Sports entschieden zu haben.

Frohe Festtage und alles Gute
OK Bärner Cup