Tabelle Gruppe A

Tabelle Gruppe B

Rank Teams Points
1 Bucanero Bern 0
2 EHC Kerzers 0
3 Eibe Giele Heimiswil 0
4 HC Wöschbär 0
5 Oldies 0

Tabelle Gruppe C

Tabelle Gruppe D

Rank Teams Points
1 Capital Grizzlys 0
2 Fählibrätscher 0
3 Ilfis Flyers 0
4 PHC Hornet 0
5 SC Albatros 0

Tabelle Gruppe E

Saisonende vom Interhockey-Bärner Cup!

Aufgrund der aussergewöhnlichen Situation mit dem Corona-Virus und den gesetzlichen Bestimmungen wird die Eishalle in Burgdorf ab heute Abend geschlossen sein. Somit ist die Austragung der Finalspiele vom nächsten Wochenende nicht möglich. Wir bedauern diese Entwicklung; sind aber der Meinung, dass dies der richtige Schritt ist. Zurzeit herrscht eine Situation, welche in diesem Ausmass für den Grossteil der Beteiligten noch nie da war und hoffentlich bald und glimpflich vorbei gehen wird.

Am heutigen Tag fanden noch die Auf- und Abstiegsspiele statt. 2 der 4 geplanten Spielen fanden statt. Das OK war stets in Kontakt mit dem BAG (Bundesamt für Gesundheit) und war auf dem Laufenden der Entwicklung. Uns wurde mitgeteilt, dass der Eishockeybetrieb so wie geplant, unter Ausschluss von Zuschauern, durchgeführt werden darf. Dies wurde auch so aktiv kommuniziert. Uns liegt die Gesundheit der beteiligten Personen am Herzen. Wir appellierten hier aber auch an den gesunden Verstand von jedem/r einzelnen Teilnehmer/in. Es ist wie im beruflichen Leben. Fühlt sich jemand krank, befindet sich in der Risikogruppe oder hatte sie/er Kontakt mit einer/m möglicher/n infizierten Person,  dann erwarten wir, dass dies auch so offen mitgeteilt wird und auf eine Teilnahme verzichtet wird.

Die heutigen vier Mannschaften, welche nicht spielen konnten, werden die Details/Auflagen für die Wiederholung in einer separaten E-Mail erhalten.

Es ist schade die Saison so zu beenden zu müssen. Es war eine faire und ausgeglichenen Saison. Nun ist es wichtig, dass alle gesund bleiben und sich die Krise lösen wird.

Alle Teamführer wurden in den letzten Tagen von uns aktiv kontaktiert und konnten sich entsprechend äussern.

Auch die Entscheidungen vom Bundesrat werden kritisiert. Wir versuchten für alle Beteiligten eine gängige und faire Lösung zu finden. Wenn am Schluss zwei OK-Mitglieder als Schiedsrichter einspringen müssen, dann ist das sicher suboptimal. Aber wie ich gehört habe und nach Rückmeldungen von den spielenden Teams, haben sie sich gut geschlagen 😊

Am dieser Stelle bedanke ich mich bei allen Teams, Offiziellen und Zuschauern für diese Saison. Ich danke besonders Stee, Mäthu und Michu für ihren Einsatz und ihre Flexibilität. Ich bin überzeugt, dass sie diesen sonnigen Sonntag gerne mit ihren Partner und Kindern verbracht hätten. Merci viu mau!!

Einen Saisonrückblick und das weitere Vorgehen folgt zu einem späteren Zeitpunkt. Wir bedanken uns für das Verständnis.

Wir wünschen euch und euren Liebsten alles Gute, bleibt gesund, bleibt lieber einmal mehr zu Hause und hoffen wir, dass diese Krise möglichst bald vorüber geht.

Beste Grüsse

Sänä & OK Interhockey-Bärner Cup


Die Auf- und Abstiegsspiele finden statt!

Die aktuelle Situation wurde erneut mit den Behörden angeschaut. Die Auf- und Abstiegsspiele am kommenden Sonntag, 15. März 2020, in der Eishalle Burgdorf finden wie geplant statt. Der Zutritt für Zuschauer ist verboten. Es dürfen nur Spieler, Schiedsrichter und die Zeitnehmer die Eishalle betreten. Die Mannschaften sind dafür verantwortlich, dass die Spieler 100% Gesund sind und sich in den letzten 14 Tagen in keinem Risikogebiet aufgehalten haben.

Das OK-Interhockey Bärner Cup


Unsere App

Topangebot

 

Spiele Gruppe A

Spiele Gruppe B

RESPECT - On & off the Ice

Spiele Gruppe C

Spiele Gruppe D

Spiele Gruppe E

TO TOP